Hauptsponsor

Brose Fahrzeugteile

Vergangenen Sonntag sammelten die Jungs des BBC COBURG ihre erste Punktspiel-Erfahrung in der zweiten Regionalliga. Gegen die zweite Mannschaft der Dresden Titans konnte man gleich zu Beginn der Saison Motivation schöpfen. Doch die Spieler sind sich einig; es gilt auf dem Boden zu bleiben. Denn die Dresdner, gegen die man mit 40 Punkten Vorsprung dominant gewinnen konnte, sind selbst Aufsteiger.

Der Gegner im zweiten Saisonspiel der Coburger aber, die zweite Mannschaft des BV Chemnitz 99, landete vergangene Saison auf Platz sieben und damit recht mittig in der Tabelle. Mit der einzigen positiven Punktebilanz in der unteren Hälfte der Tabelle sammelten die Chemnitzer vergangenes Jahr 22 Punkte in 22 Spielen. Damit könnten die Chemnitzer eine gute Probe für die Coburger darstellen. Die offensiv agierenden Chemnitzer werden die Coburger Verteidigung besser auf die Probe stellen. Sieg oder Niederlage, im ersten Auswärtsspiel der Vestestädter, könnten je nach Höhe schon eine Tendenz bezüglich der Tabellenhälfte geben, in der mit dem BBC Coburg zu rechnen sein wird.

Um 17.30 wird an der GSH am Schlossteich angepfiffen. Trotz der großen Freude sind die Spieler des BBC nach nur einem Spiel natürlich nicht voreilig. Man müsse von Mannschaft zu Mannschaft denken; jedes Spiel als eigenständige Herausforderung betrachten. Es gilt vor allem die Chemie weiter auszubauen. Der Sieg im ersten Spiel war ein wichtiger Grundstein, bei dessen Legung sich offenbarte, dass die Mannschaft die aus immensem Individualpotential besteht, auch als eine Einheit funktionieren kann. Aus vielen Häuptlingen galt es, wie Coach Wolfschmitt zu Beginn der Saison anmerkte, einige wenige Häuptlinge und mehrere Indianer zu machen. Im weiteren Verlauf der Saison wird sich zeigen, wie gut sich die einzelnen Akteure in ihre Rollen einfinden.

So ist wie immer auf ein spannendes Spiel zu hoffen, bevor die Coburger am 18.10. dann wieder vor heimischem Publikum – dann gegen Würzburg – die Hitze aufdrehen.

BBC Coburg – feel the heat!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.