• Hauptsponsor

    Brose Fahrzeugteile

    Die Coburger Korbjäger setzten sich vergangenen Freitag deutlich gegen Jena durch. In einem zweiten Heimspiel in Folge ist – diesmal wieder an einem Sonntag – die Rückrunde gegen TTL Basketball Bamberg fällig.

    Einprägsame Hinrunde

    Einige Fans werden sich an das Hinspiel erinnern, in dem man die fremde Halle quasi zur eigenen gemacht hatte. Die zahlreich angereisten Fans unterstützten die Spieler so lautstark, dass die Bamberger nach einem kompletten Basketballspiel nicht mehr als 38 Punkte auf die Anzeige brachten.

    Auch offensiv war das Spiel etwas Besonderes. So ausgeglichen wie Mitte November, letzten Jahres, hatte man die Spieler des BBC selten gesehen. Gleich vier Spieler punkteten mit 13 oder mehr Punkten.

    Motivation vor dem vielleicht wichtigsten Spiel der Saison

    Am Sonntag um 17.00 kann man eine solche Leistung also wieder gut gebrauchen. Auch wenn es für die Bamberger, vom drittletzten Platz aus um kaum etwas geht – für den BBC steht danach (am 07.03.) das Topspiel gegen Zwickau an. Es soll also so viel Motivation wie nur möglich geschöpft werden bevor es nach Sachsen zum Tabellenersten geht.

    Kommen lohnt sich

    Das Unterstützen soll sich auch diesmal wieder lohnen. Auf der Facebook-Seite des Vereins (FB.com/BBC.Coburg) gibt es ein Gewinnspiel. Wer daran teilnimmt und Sonntag in der HUK-Coburg Arena ist, kann 3x 2 VIP-Tickets für den EUROCUP (Brose Baskets – Lokomotiv Kuban) gewinnen. Und als ob das noch nicht reichen würde, gibt es Sonntag beim Pausenwurf auch noch eine Kaffeemaschine von WMF zu gewinnen, zur Verfügung gestellt von der Firma Kirchner.

    Zuflucht im Sport

    Die Unterstützung die der Verein von seinen Fans erhält, gibt er auch dieses Heimspiel in einem Motto weiter an andere. Als besondere Gäste begrüßt der Verein knapp 50 Flüchtlinge aus Neustadt sowie knapp 20 Jugendliche aus Rossach und freut sich wie immer auf eine tolle Partie Basketball.

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.