Hauptsponsor

Brose Fahrzeugteile

Als krasser Außenseiter reist der BBC COBURG am Samstag in den Schwarzwald zu den wiha Panthers Schwenningen (Tip-off: 20 Uhr). Der Tabellenzweite der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB Süd hat vor heimischem Publikum in der laufenden Saison noch nicht verloren. Trotzdem rechnen sich die derzeit sechstplatzierten Vestestädter Chancen aus.

BBC-Point Guard Chase Adams bringt es auf den Punkt: „Wir müssen wieder so spielen wie vor der Weihnachtspause.“ Damit spricht der erfahrene Aufbauspieler die gesamte Mannschaft an, meint aber nicht zuletzt sich selbst. „Sowohl in Köln, als auch zuhause gegen Ulm haben wir an beiden Enden des Feldes nicht unseren bestmöglichen Basketball gezeigt.“

Um beim bärenstarken Aufsteiger an der Überraschung schnuppern zu können, muss dieser Trend gedreht werden. Denn das Team von Trainer Alen Velcic weist bis dato eine makellose Heimbilanz auf – acht Partien, acht Erfolge. Getragen werden die Panther vom vermutlich besten Forward-Duo der Liga: Der MVP der Regionalliga-Saison 2017/2018, Rasheed Moore, und der ehemalige Rostocker Bill Borekambi sind durch ihre Vielseitigkeit und Physis kaum in den Griff zu bekommen. Zusammen erzielen sie im Schnitt fast 40 Punkte und greifen als Duo knapp 15 Rebounds ab.

Ebenfalls zweistellig scort Shooting Guard Leon Frederici, auch der bulgarische Flügel Sergey Tsvetkov kann jederzeit heiß laufen. Seine Rolle im Team noch nicht gefunden hat der ehemalige Coburger Anell Alexis, aber gegen seinen Ex-Klub dürfte der Filius der BBL-Legende Wendell Alexis besonders motiviert zu Werke gehen. Schwierig gestaltet sich die Lage auf der Aufbauposition: Durch die langwierige Armverletzung von Routinier Konstantin Karamatskos steht als etatmäßiger „Einser“ lediglich der talentierte, aber unerfahrene Abdulai Abaker zur Verfügung.

Bei den Gästen aus Oberfranken sind dagegen nach momentanem Kenntnisstand alle Mann an Bord. Wenn Sie selbiges am Samstag ebenfalls sein möchten, besteht unter fanbus@bbc-coburg.com wie immer die Möglichkeit, sich für die Auswärtsfahrt anzumelden.