• Hauptsponsor

    Brose Fahrzeugteile

    Auch in der nächsten Saison wird Timo Dippold für den BBC Coburg in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB spielen. Der Flügelspieler verlängerte seinen Vertrag in der Vestestadt um eine weitere Saison und ist damit der vierte Spieler, der auch in der Spielzeit 2020/2021 das BBC-Trikot tragen wird.

    „Wir freuen uns sehr, dass wir weiter mit Timo arbeiten können. Er bringt viel Energie ins Spiel, vor allem aber kannst du ihn in der Defense problemlos immer auf den stärksten Guard des Gegners ansetzen“, lobt Cheftrainer Valentino Lott den 22-Jährigen.

    Der Guard war im vergangenen Sommer von Regionalligist TSV Breitengüßbach zum BBC gewechselt. In seiner ersten ProB-Saison lieferte der 1,88-Meter-Mann als Rollenspieler in allen 22 Saisonspielen zuverlässig ab, markierte im Schnitt 3,1 Punkte, 1,2 Rebounds und 1,0 Assists pro Partie. Sein bestes Saisonspiel lieferte der Student der Wirtschaftsinformatik gegen den FC Bayern München ab, als er sowohl bei seinen drei Würfen aus dem Feld als auch bei seinen zwei Versuchen von der Freiwurflinie fehlerlos blieb und mit zehn Zählern eine neue persönliche Bestleistung aufstellte.

    Dippold freut sich auf eine weitere Spielzeit in der Vestestadt: „Wir haben dieses Jahr erstmals in der Geschichte des BBC die Playoffs erreicht – das zeigt, welches Potential in unserer Mannschaft steckt. Darum musste ich nicht lange überlegen, als es darum ging, ob ich in Coburg bleibe. Und durch die Absage der Playoffs sind wir noch motivierter, den Erfolg in der nächsten Saison zu wiederholen!“

    BBC Coburg 2020/2021: Christopher Wolf, Daniel Urbano, Constantin Ebert, Timo Dippold, Valentino Lott (Head Coach), Jessica Miller (Assistant Coach)