Hauptsponsor

Brose Fahrzeugteile

Der Basketballsommer wird gebührend mit einem großen Basketballtesttag eingeläutet: die „kinder+Sport Basketball Academy“ ist am Sonntag, den 30. Juni zu Gast beim Kinder-und Jugendfestival YouCo in Coburg und öffnet von 10 bis 17 Uhr gemeinsam mit dem BBC Coburg ihre Tore.

Auf die Trikots, fertig, los: Am Sonntag, den 30. Juni 2019 ist die „kinder+Sport Basketball Academy“ wieder bei der YouCo am Start. Bereits in den vergangenen drei Jahren war Brose Bamberg beim Coburger Kinder- und Jugendfestival mit der Academy dabei und lockt auch dieses Jahr wieder mit dem basketballbegeisternden Konzept des Nachwuchsprojektes. Es ist simpel, effektiv und macht unheimlich viel Spaß: die „kinder+Sport Basketball Academy“. Nachwuchsbasketballer können sich auf dem großen Trainingsparcours an den Grundfertigkeiten des Basketballsports ausprobieren und umfassend in die Sportart hineinschnuppern. Dribbling, Wurf, Koordination und Pass – all das, was ein waschechter Basketballer beherrschen muss, können die Kids an den Stationen erleben und ihren Idolen nacheifern. Doch damit nicht genug, denn wer die Übungen an den vier Stationen besteht, kann sich über ein neues Basketballtrikot freuen. Die besondere Motivation sind die verschieden farbigen Trikots, die sich die Kinder erspielen können. Da es insgesamt sechs Schwierigkeitsgrade, sogenannte Level, gibt, können sich die Jungen und Mädchen auch sechs Trikots erspielen. Sich vom weißen Einsteigerlevel „Rookie“ zum schwarzen Alleskönnerlevel „Allstar“ hochzuarbeiten, ist also das Ziel, das mittlerweile mehrere tausend Kinder in Bamberg und der Region seit 2013 verfolgen. Schnuppern auch für die Kleinsten möglichNeben dem großen Trainingsparcours ist erstmalig auch die Schnupperversion der „kinder+Sport Basketball Academy“ mit von der Partie. Für die kleinsten Nachwuchsbasketballer ist der Schnupperparcours die perfekte Möglichkeit, sich mit den ersten Übungen der Academy vertraut zu machen und für das erste Trikot zu üben. Mitmachen können Kinder ab drei Jahren, die Teilnahme ist ebenfalls kostenlos. Für jedes teilnehmende Kind winkt am Ende eine Teilnahmeurkunde.

Wie kann man mitmachen? Kinder, die zuvor noch nicht an der „kinder+Sport Basketball Academy“ teilgenommen haben, können sich unter www.kinderplussport.de über den Button „MITMACHEN“ für das Projekt anmelden. Nach der Registrierung wird eine Einverständniserklärung an die angegebene Emailadresse geschickt, die von den Eltern unterschrieben mit zur YouCo gebracht werden muss. Nach der Registrierung kann man sich für den Testtag unter „TERMINE“ anmelden. Kinder, die bereits an der Academy teilgenommen haben, werden gebeten, sich mit ihren Online-Login-Daten für den Testtag und ein Zeitfenster anzumelden. Auch die Anmeldung vor Ort ist möglich. Für den Schnupperparcours ist keine vorherige Online-Anmeldung notwendig.

Die „kinder+Sport Basketball Academy“ bei der YouCo im Überblick:

Wann? 30. Juni 2019 von 10 bis 17 Uhr
Wo? YouCo Festival, An der CoJe, Rosenauer Straße 45, 96450 Coburg
Wer? Basketballbegeisterte Kinder und Jugendliche

Über kinder+Sport: Die Initiative „kinder+Sport“ hat die „kinder+Sport Basketball Academy“ 2011 unter dem Motto „Wir bewegen Kinder!“ ins Leben gerufen. Inzwischen ist sie ein wichtiger Bestandteil des Jugendprogramms der easyCredit Basketball Bundesliga (easyCredit BBL) und ist bereits in ihrer siebten Saison. Insbesondere für Kinder ab 6 Jahren besteht in ganz Deutschland die Möglichkeit, an mehr als 200 Testtagen der „kinder+Sport Basketball Academy“ teilzunehmen. 13 Profivereine setzen das Projekt mittlerweile als erfolgreiches Nachwuchsprogramm ein und bringen jährlich tausende Kinder mit dem Basketballsport in Kontakt.

 

Autor: Brose Bamberg