• Hauptsponsor

    Brose Fahrzeugteile

    Auch wenn Kevin „Air France“ Franceschi den BBC Coburg verlassen hat, müssen sich die Luftfahrtenthusiasten unter den heimischen Basketball-Fans keine Sorgen machen: In der kommenden Saison startet Shore „British Airways“ Adenekan im Schatten der Veste in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB Süd durch.

    Adenekan ersetzt unter dem Korb Max von der Wippel, der nach zwei Jahren in Oberfranken zu seinem Ex-Verein Dresden Titans zurückkehrt. Der BBC wünscht Max alles Gute in Elbflorenz und bedankt sich für seine Leistungen in den zurückliegenden beiden Spielzeiten!

    Sein Nachfolger Oluwashore, kurz: Shore Adenekan stammt aus London, ging aber bereits mit 19 Jahren in die USA, um dort seinen basketballerischen Feinschliff zu erhalten: Zunächst am Lamar Community College in Colorado, später dann an der Seattle University, wo er an der Alma Mater von NBA-Legende Elgin Baylor für die Redhawks auf Korbjagd ging.

    Seine Profikarriere begann der athletische Brite in der Slowakei, wo er 2015/2016 für den Erstligisten aus Svit auflief. 2016 der Wechsel nach Deutschland: Für die Baskets Koblenz zeigte er mit 6,9 Punkten und 7,0 Rebounds im Schnitt seine Defensivfähigkeiten unter den Körben, stand dabei gerade einmal etwas mehr als 20 Minuten pro Partie auf dem Parkett. Auch in der Folgesaison spielte er in Rheinland-Pfalz, ehe es ihn im vergangenen Sommer an die Nordseeküste nach Cuxhaven zog. Dort wurde der 28-Jährige aber nicht glücklich, sodass nach einem halben Jahr die Rückkehr nach Koblenz folgte, wo er die abgelaufene Saison auch beendete.

    Nun folgt der nächste Schritt für Adenekan, der bereits in Coburg gelandet ist. „Ich wollte in Deutschland bleiben, und nach einigen Jahren in der Regionalliga eine neue Herausforderung annehmen und mich in der ProB beweisen. Als sich der BBC dann gemeldet hat, war es eine einfache Entscheidung“, freut sich der werdende Vater auf seine Zeit in der Vestestadt.

    Name: Oluwashore Adenekan
    Größe: 2,06 Meter
    Position: Center/Power Forward (5/4)
    Bisherige Vereine: Conlog Baskets Koblenz (Regionalliga Südwest)
    BasCats Cuxhaven (Regionalliga Nord)
    Conlog Baskets Koblenz
    Iskra Svit (Slowakei)
    Seattle University (NCAA)
    Lamar CC (NJCAA)