Hauptsponsoren

Brose Fahrzeugteile VR-Bank Coburg

Das war’s schon für 2016!

 

– U14-I Bezirksoberliga Oberfranken 2016/17 –

Das war’s schon!

Wir haben zwar tatsächlich erst fünf Partien hinter uns, dennoch ist die Hinrunde in der oberfränkischen Bezirksoberliga U14 bereits seit Ende November vorbei. Das Ergebnis: Drei Siege, zwei Niederlagen – ganz passabel.

Mit insgesamt 14 Spielern (von denen zwei mit Doppellizenz antreten und zwei aus der U12 aushelfen) in den Spielbetrieb gestartet erwartete unsere U14-I eine äußerst durchwachsene Saisonhälfte mit vielen emotionalen Höhen und Tiefen. Und Lehrreich waren diese in jedem Fall, schließlich gingen vier der insgesamt fünf Partien denkbar knapp mit maximal sechs Punkten Differenz aus. So konnte man nach der Saisonhalbzeit drei wichtige Siege erringen, musste jedoch auch zwei wirklich ärgerliche Niederlagen beweinen.

Aber was genau haben unsere Jungs nun aus diesen fünf Spielen gelernt? Nun…

…, dass wir keinen Gegner unterschätzen dürfen, beim knappen 6-Punkte-Auswärtssieg gegen DJK (Endergebnis 62:68).

.., dass wir bis zur letzten Sekunde kämpfen müssen und sich Spiele auch nach der Schlusssirene noch entscheiden können, bei der so spannenden Partie gegen die Bayernligareserve des TTL Basketball Bamberg, die erst nach Spielende durch zwei Freiwürfe verloren wurde (Endergebnis 72:73).

…, dass die besten Siege diejenigen sind, bei denen wirklich alle im Team einen wichtigen Teil dazu beigetragen haben, beim 48:67-Sieg gegen Breitengüßbach.

…, dass wir nie aufgeben dürfen, egal mit wie vielen Punkten wir hinten liegen, um nach dem Spiel dann wieder weinen zu können – diesmal jedoch vor Glück–, beim 61:60-Heimkrimi gegen TTL Bamberg III in der Pesta.

…, dass wir manchmal auch hart spielen und kämpfen müssen und am Ende dann aber trotzdem leer ausgehen, bei der ruppig geführten Partie gegen DJK 2, denen wir uns wegen fünf Punkten geschlagen geben mussten (Endergebnis 52:47).

Und natürlich, dass man ein tolles Team für sich gefunden hat, in welchem jeder jedem vertrauen kann und man sich gegenseitig respektiert und unterstützt, bei jedem einzelnen Training…

Wir alle, das Team der U14-I, das Trainerteam um Murat und Ibi, wünschen allen Fans des BBC COBURG, Eltern, Großeltern, Freunden und Bekannten, ein gesegnetes Weihnachtsfest und guten Rutsch in das Jahr 2017!

Ein besonderer Dank geht an unseren Sponsor, der VR-BANK Coburg, die in all den Jahren an unserer Seite steht und uns tatkräftig in der Jugendarbeit unterstützt!

Tabelle nach der Hinrunde:

Rang
Name
Spiele
W/L
Pkte
Körbe
Diff.
1 TTL Basketball Bamberg 2 5 5/0 10 406 : 234 172
2 DJK Don Bosco Bamberg 2 5 4/1 8 273 : 267 6
3 BBC Coburg 5 3/2 6 315 : 295 20
4 TSV Breitengüßbach 6 2/4 4 211 : 367 -156
5 TTL Basketball Bamberg 3 6 2/4 3 353 : 301 52
6 DJK Don Bosco Bamberg 5 0/5 0 241 : 335 -94

Die Aufnahmen in der Galerie stammen aus der Partie gegen TTL Bamberg III. Vielen Dank an dieser Stelle an Julez, der mit seinen Fotos unsere Arbeit immer wieder unterstützt und zudem großer Fan unseres Teams ist! 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.