Hauptsponsoren

Brose Fahrzeugteile VR-Bank Coburg

SpVgg. Rattelsdorf – BBC COBURG U10-2 56:39

Auch im vierten Anlauf ist es leider nichts mit einem Sieg für die U10-2 des BBC geworden. Gegen die durch Krankheit arg dezimierten Rattelsdorfer war es bis zum vierten Viertel ein enges und schön anzusehendes U10 Spiel, dass durch tollen Einsatz auf beiden Seiten geprägt war. Gegen Ben Aumüller, den Kapitän der Rattelsdorfer war auf Coburger Seite allerdings kein Kraut gewachsen. Von den 56 erzielten Punkten erzielte dieser alleine überragende 40.

Auf Seiten des BBC war es eine ausgeglichene Mannschaftsleistung, wobei insbesondere Lukas Gräble mit 20 erzielten Punkten sein Team lange Zeit im Spiel hielt.

Im letzten Viertel erzielten die Gäste leider nur noch vier Punkte, setzten die Vorgabe von Coach Simon Bertram jedoch konsequent um, dass alle Spieler den Ball berührt haben müssen, bevor ein Korb erzielt werden darf. So war es insbesondere in der zweiten Halbzeit das Passspiel, was besonders positiv zu erwähnen ist.

Coach Bertram: „Im Minibereich ist es vor allem wichtig, dass alle Kinder ausreichend Spielzeit erhalten und anfangen zu verstehen, dass Basketball ein Mannschaftssport ist, in dem man nur gemeinsam Erfolg haben kann. Beides ist uns heute gelungen. Alle Kinder wurden in etwa gleich viel eingesetzt und die Jungs steigern sich von Woche zu Woche in vielen Aspekten, die das Spiel ausmachen.“

BBC COBURG U10-1 vs Bischberg Baskets 94:9

Fünfter Spieltag unserer U10-1 in der Bezirksoberliga A: Unsere Jung-BBCler behielten mit dem 94:9-Sieg gegen die Bischberg Baskets ihre weiße Weste. Dabei waren die Gegner offensichtlich durch Spielerausfälle doch sehr gebeutelt. Ihre ersten Punkte verzeichneten die Baskets erst im zweiten Viertel, da näherte sich der Punktestand auf Coburger Seite bereits der halben Hundert. So kann von einem ernsthaften Kräftemessen nicht die Rede sein. Dennoch zeigte sich immer wieder ein feines Zusammenspiel und die individuelle Klasse der Coburger Jungs, da merkt man auch die Trainingserfolge. Einige Unkonzentriertheiten seiner Mannschaft verursachten allerdings auch immer wieder Kopfschütteln bei Coach Yasin Turan.

Coach Turan: „Ich bin sehr stolz auf meine Jungs sie haben große Fortschritte gemacht in den letzen 3 Monaten.“

Und auch ein Dankeschön an den Eltern für die tolle Unterstützung.

Maintal Baskets Haßberge – BBC COBURG U14 22:81

Im elften Saisonspiel ging es für die U14 des BBC nach Knetzgau zu den Maintal Baskets Haßberge. Nach anfänglichen Schwierigkeiten zeigten sich die Jungs sehr engagiert und konzentriert, sodass man sich zur Halbzeit mit 39:15 vom Gegner klar absetzen konnte. Dank hoher Einsatzbereitschaft und starkem Zusammenspiel, die in den letzten Spielen vermisst wurden, ließ die Mannschaft in der zweiten Halbzeit nur 7 gegnerische Punkte zu. Letztendlich verbuchten die Jungs einen klaren 81:22 Auswärtssieg und untermauerten damit die Tabellenführung. Im nächsten Spiel gegen den Tabellenzweiten Eggolsheim gilt es an dieser Leistung anzuknüpfen.

Coach Stammberger zeigte sich insbesondere mit der Einstellung und Konzentration an beiden Enden des Feldes hochzufrieden, mahnte aber gleichzeitig auch an, dass man diese in jedem Spiel braucht, um insbesondere am nächsten Wochenende auch den 12. Saisonsieg im 12. Spiel einzufahren.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.